News

Link zu den Beiträgen

 

Facebook:

Der Schützenverein Lünen Süd trauert um seinen Schützenbruder Günther Beutner.Günther trat im Januar 1988 dem Verein bei und hatte den Rang eines Oberleutnants. Er wurde zunächst Mitglied in der 7. Kompanie, die er bis zum Wechsel in die 1. Kompanie 2016 bei allen Aktivitäten unterstützte. In der 7. Kompanie war Günther als Zahlmeister tätig und betreute bis 2015 auch einige Jahre die Homepage des Vereins.Für seine Verdienste wurde er mit der Verdienst- und Ehrennadel des Westfälischen Schützenbundes ausgezeichnet. Im November 2013 ehrte ihn der Deutsche Schützenbund für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit. Die Urnenbeisetzung findet im Familienkreis statt.Pandemiebedingt können wir Günther auf seinem letzten Weg kein Geleit geben und bedauern dies sehr ... MehrWeniger
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen
Passender geht nicht! Frohe Weihnachten und kommt gut ins Neue Jahr. ... MehrWeniger
Auf Facebook ansehen
HoffnungslichtDas Leben bremst, zum zweiten Mal, die Konsequenzen sind fatal, doch bringt es nichts wie wild zu fluchen, bei irgendwem die Schuld zu suchen, denn solch wütendes Verhalten, wird die Menschheit weiter spalten, wird die Menschheit weiter plagen, in diesen wahrhaft dunklen Tagen. Viel zu viel steht auf dem Spiel, Zusammenhalt, das wär' ein Ziel, nicht jeder hat die gleiche Sicht...Nein, das müssen wir auch nicht...Die Lage ist brisant wie selten, trotzallem sollten Werte geltenund wir uns nicht die Schuld zuweisen, es hilft nicht, wenn wir uns zerreißen. Keiner hat soweit gedacht, wir haben alle das gemacht, was richtig schien und nötig war, es prägte jeden, dieses Jahr.Für alle, die es hart getroffen, lasst uns beten, lasst uns hoffen,dass diese Tage schnell vergeh'n und wir in bess're Zeiten seh'n.Ich persönlich glaube dran, dass man zusammen stark sein kann...Für Wandel, Heilung, Zuversicht, zünd' mit mir ein Hoffnungslicht.Quelle: UnbekanntGefunden auf der Homepage des Deutschen Schützenbundes ... MehrWeniger
Auf Facebook ansehen

 

Schreibe einen Kommentar